Sie sind hier :
  1. Bautzen

Ihre Ansprechpartnerin

Yvonne Wilke

DRK-Kinderhaus
"Findikus“

Otto-Nagel-Straße 21
02625 Bautzen

Tel. 03591 23176
Fax 03591 208063

eMail schreiben

Öffnungszeiten

6.00 - 17.00 Uhr

bei Berufstätigkeit
bis 20.00 Uhr,

Feste Zeiten

8.00 Uhr
Frühstück
11.00 Uhr
Mittagessen
12.00 - 14.00 Uhr
Mittagsruhe
14.30 Uhr
Vesper

"Findikus" - Bautzen

Programm

Die DRK-Kindertagesstätte "Findikus"

Zwischen Weihnachten und Neujahr bleibt unsere Einrichtung geschlossen.

An den Freitagen, 24.03.2017 und 20.10.2017 haben wir unseren pädagogischen Nachmittag. An diesen zwei Tagen schließt die Kita um 12:00 Uhr.

Am Freitag, 16.06.2016 ist die Einrichtung aufgrund eines pädagogischen Tages geschlossen.

Der Tag nach Chr. Himmelfahrt (Freitag, 26.05.2017) bleibt die Kita geschlossen.

Unser Haus ist ruhig am Rande des Wohngebietes "Gesundbrunnen" in Bautzen gelegen. Die Gruppenräume in unserer Kita sind groß, hell und modern ausgestattet. Von den 15 Gruppenräumen aus haben die Kinder den Blick auf unser idyllisch und naturnah gestaltetes Freigelände. Der angrenzende Wald, der Vorstau und der nahegelegene Stausee ermöglichen außerdem vielfältige Erfahrungen in der Natur.

Pädagogisches Konzept

Grundlage unserer Arbeit sind die Grundsätze des Deutschen Roten Kreuzes, das Leitbild für DRK Kindertageseinrichtungen und der Sächsische Bildungsplan.

Unser Motto ist: Bildung von Anfang an!

Unsere Bildungsangebote orientieren sich am Entwicklungsstand und den Bedürfnissen der Kinder. Über gezielte Beobachtung der Kinder erfahren die ErzieherInnen, welche Themen die Kinder interessieren und gestalten auf dieser Grundlage die Projektthemen. Innerhalb dieser Projekte werden alle Bildungsbereiche berücksichtigt: somatische, soziale, kommunikative, ästhethische, naturwissenschaftliche sowie mathematische Bildung.

Wir führen von jedem Kind einen Entwicklungsordner und laden die Eltern regelmäßig zu Gesprächen ein, um uns über den Entwicklungsstand des Kindes auszutauschen.

Kapazität und Betreuung

Unsere Krippenerweitung ist geschafft. Seit dem 01.06.2014 betreuen wir 16 neue Krippenkinder in komplett neu gestalteten und umgebauten Räumlichkeiten.

  • 4 Krippengruppen mit insgesamt 68 Kindern
  • 9 altersgemischte Kindergartengruppen mit 170 Kindern, davon 14 Integrationsplätze für Kinder mit Behinderungen

Zur Auswahl stehen folgende Betreuungszeiten: Eltern wählen zwischen 4,5 h vormittags; 6 h bis 7,5 h zwischen 7 und 16 Uhr sowie ganztags 9, 10 oder 11 h.
Sonderöffnungszeiten von 6 Uhr bzw. ab 17 Uhr (muss angemeldet werden).

Ausstattung

  • 14 Gruppenräume mit Garderobe und Sanitärbereich
  • 1 Mehrzweckraum
  • 2 Kinderateliere
  • 2 Therapieräume
  • 1 Museraum
  • 1 Begegnungsraum in der Hausmitte
  • 1 Kinderwagenraum

Gruppen

Die Kinder unter 3 Jahren sind in einer überschaubaren Kleinkindgruppe in der sich zwei Erzieherinnen um das Wohl der Kinder kümmern. Mit zunehmendem Alter werden die Kinder immer selbstständiger und orientieren sich auch über die eigene Gruppe hinaus am Leben der größeren Kinder.

Die Kindergartengruppen sind altersgemischte Gruppen, die Kindern aller Altersstufen vielfältige Spiel- und Lernmöglichkeiten auch gruppenübergreifend bieten.

Unsere Vorschulkinder treffen sich regelmäßig und bereiten sich auf den Übergang in die Schule vor. Unsere Einrichtung hat einen Kooperationsvertrag mit der Curiegrundschule. Kinder die in diese Schule eingeschult werden, erhalten die Möglichkeit, Erfahrungen aus dem künftigen Schulalltag zu sammeln. Lehrerinnen kommen in die Kita hospitieren und lernen somit zukünftige Kinder kennen.

Zusatzangebote (Teilnahme nach Wunsch)

Die Kinder können folgende Angebote nutzen: Fußballtraining von Budissa Bautzen, Yoga, wöchentlich Sport, Vorschulclub

Bildergalerie

Riesenblume

Die Gruppe 5/6 ließ eine über vier Meter hohe Sonnenblume gedeihen, die zum Muttertag gepflanzt und bis jetzt liebevoll gepflegt wurde.

Da staunten alle Kinder nicht schlecht, wie groß sie geworden ist…..

Sommerfest

„Am 03. Juni feierten wir in der Kita das Sommerfest. Die Vorschulkinder eröffneten mit einem Programm und erlebten eine große Überraschung, denn am Zuckertütenbaum gab es die ersehnten Zuckertüten.“

Vogelhochzeit 25.01.2016

Wir feiern Vogelhochzeit.

Lampiounumzuges vom 06.11.2015

Hier sehen Sie einige Impressionen von unserem Lampionumzug.

Neues Schuljahr

Wir begrüßen alle Kinder mit ihren Eltern zum neuen Schuljahr und wünschen eine wunderbare Zeit.

Weltrotkreuztag

Am 08.05.2015 feierten wir in unserer Einrichtung den Weltrotkreuztag,

Weihnachten in der KiTa

Die Kinder der Kita Findikus feierten auch das Weihnachtsfest, mit gemeinsamen Frühstück und vielen Überraschungen.
Unter anderem spielte uns ein Puppenspieler ein Weihnachtsstück vor. Für die Krippenkinder kam er in die Gruppen und stellte seine Puppen vor.

Bedanken möchten wir uns bei Malermeister Thomas Wierig für die Frühstückszugabe inform von Pfannkuchen für alle Kinder und Erzieher_innen.

unser Kinderfest 2014

„Piraten, Schiffe, Schätze“ fand unser diesjähriges Kinderfest statt.

Mit vielen Überraschungen für Klein und Groß erlebten wir eine erlebnisreiche Veranstaltung, die uns allen in bester Erinnerung bleiben wird.

Piratenfest

Auf den spuren des Piraten Dummdödel machten sich die Vorschulkinder auf die Suche nach den Zuckertüten. Dabei wurden sie durch die Verwechslung von links und rechts durch Dummdödel oft auf eine falsche Spur geschickt. Aber mit Hilfe gelöster Aufgaben und dem Geschick der Kinder gewannen sie und erhielten als Dank die langersehnte Zuckertüte!

Ein Dank an unsere Piraten, dem Segelverein in Oehna und allen Erzieher_innen

Fasching

„Helau an alle Großen und Kleinen…“, am 04.03.2014 wurde getanzt, gelacht und sich zwischendurch gestärkt.Alle Kinder verbrachten gemeinsam einen wunderschönen Faschingstag.
Ein großes DANKE richten wir an alle Eltern, die uns mit vielen Dingen (Luftschlangen/ Deko, Süßigkeiten, usw.) unterstützten!!!

Im Namen des Kita-Team´s.